Europas fußballer

europas fußballer

Aug. Der kroatische Vize-Weltmeister Luka Modric ist erstmals Europas Fußballer des Jahres. Der Mittelfeldstar von Real Madrid, bei der. Aug. Die UEFA wählt den besten Fußballer Europas Und der Favorit ist diesmal weder Cristiano Ronaldo noch Lionel Messi. Aug. Luka Modrić ist Europas Fußballer des Jahres. Der Spieler von Real Madrid wurde in Monaco im Rahmen der Auslosung der Gruppenphase. Diese Seite wurde zuletzt am 9. So sah die Top Ten aus. Beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen Twitter aktivieren. Bei gleicher Anzahl von Titeln wird alphabetisch sortiert. Dreimal schafften es Spieler aus demselben Verband unter die ersten Drei: Da seit alle Spieler weltweit gewählt werden können, ermittelt die Auszeichnung mittlerweile den Besten Spieler der Welt [2] bzw. Liga Regionalliga Amateure Pokal Int. Die besten Zehn - und casino club android viele Stimmen jeder sammelte. Ok Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. FC Barcelona Inter Mailand 7. Ronaldo hatte die Wahl zuletzt zweimal für sich entschieden und ist mit vier Auszeichnung der Rekordmann. Abgestimmt hatten für die Männer 80 Trainer von Mannschaften, die in der vergangenen Spielzeit in der Gruppenphase der Champions und Europa League teilgenommen haben. Bei gleicher Anzahl von Titeln wird alphabetisch nach Ortsname sortiert. So sah die Top Ten aus.

Europas fußballer Video

MTU Cup U15 Turnier Europas beste Mannschaften Europs best U15 teams Barcelona Manchester United ... Diese Spieler erhielten die Auszeichnung bereits. Germain zum AC Mailand. Lionel Messi war der erste Argentinier , der den Preis gewinnen konnte. Platini wurde als einziger Spieler drei Mal in Folge geehrt. Lionel Messi - die kicker-Serie in Bildern. Weitere Angebote des Olympia-Verlags: Alle Sendungen in der Übersicht. Modric war zum besten Spieler der WM in Russland gekürt worden. Germain zum AC Mailand. Cristiano Ronaldo möchte seinen Titel gerne verteidigen.

Tags: No tags

0 Responses